Informationsveranstaltung: Photovoltaik – Strom aus der Sonne

Kleinmachnow, 07.01.2020

Am Donnerstag, 27.02.2020, veranstaltet die Arbeitsgruppe Energie und Klimaschutz der Lokalen Agenda21 Kleinmachnow eine große Informationsveranstaltung zum Thema „Photovoltaik – Strom aus der Sonne“. Veranstaltungsort ist der Bürgersaal im Rathaus Kleinmachnow, 19-21 Uhr.

solar-panels-2685357_1920

Ziel der Veranstaltung ist es, möglichst viele Haushalte in Kleinmachnow dafür zu motivieren, auf dem eigenen Hausdach oder dem eigenen Balkon eine Photovoltaikanlage zu installieren, um selber umweltfreundlichen und CO2-freien Strom zu erzeugen und zu nutzen und damit einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz und zur Energiewende beizutragen. Denn noch ist das Potential in Kleinmachnow bei Weitem nicht ausgenutzt, noch ist Kleinmachnow Schlusslicht im Landkreis bei der umwelt- und klimafreundlichen Energiegewinnung.

solar-modules-1634596_1920

Im Rahmen der Veranstaltung erwarten die Besucher*innen spannende Impulsvorträge rund um das Thema „Photovoltaik – Strom aus der Sonne“ und die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Aktuelle geplante Vorträge und Gäste:

  • Grußwort – Klimaschutz und Nutzung erneuerbarer Energien im Landkreis Potsdam-Mittelmark (B. Ral, Klimaschutzmanagerin des Landkreises Potsdam-Mittelmark)
  • Photovoltaik – Strom aus der Sonne, einfach erklärt (Berit Müller, DGS Berlin)
  • Energiewende – Mobilität, Wärme und Energie gekoppelt (n.n.)
  • Stand der Nutzung erneuerbarer Energien (Photovoltaik) in Kleinmachnow (S. Sartori, E.ON Energie Dialog GmbH)
  • Strom vom Balkon – Mieter machen Strom (Chr. Ofenheusel, machdeinenstrom.de)
  • Die Energiegenossenschaft – gemeinsam Energie lokal erzeugen Bäketal e.G. (H. Mushack)

Plakat_A4

Weiterhin wird es einige Informationsstände geben und die Möglichkeit, Elektrofahrzeuge zu besichtigen.

Der Eintritt ist frei.

 

Veröffentlicht von

igembbadmin

Willkommen auf dem Blog der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg. Wir berichten aus dem emobilen Alltag in der Region Berlin-Brandenburg und darüber hinaus.