Große LED-Tauschaktion am 7.12. in der Bibliothek Kleinmachnow

Aufgrund des großen Erfolges bietet die AG Energie und Klimaschutz der Lokalen Agenda21 Kleinmachnow erneut eine LED-Tauschaktion an, bei der Kleinmachnower Haushalten bis zu zwei alte Leuchtmittel (Glühlampen, Halogenglühlampen, Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren) abgegen können, die wir der sach- und umweltgerechten Entsorgung zuführen werden.

Im Tausch erhalten Sie zwei hocheffiziente und hochqualitative LED-Leuchtmittel, um das neue und effiziente Licht kennenzulernen.

Helfen Sie uns dabei, mehr für den Klima- und Umweltschutz zu tun, und verabschieden Sie sich von ihren „Alten“. LED-Leuchtmittel verbrauchen nicht nur am wenigsten Energie, sie enthalten zudem keine Giftstoffe, halten wesentlich länger und bieten mehr Komfort durch sofortige Helligkeit.

stromverbrauch-birnen-vergleich

Wir uns das Team der Bibliothek Kleinmachnow freuen uns auf Ihren Besuch!

Landkreis Potsdam-Mittelmark hat endlich ein Klimaschutzkonzept

Das kürzlich beschlossene Klimaschutzkonzept des Landkreises Potsdam-Mittelmark ist nun online verfügbar, zu finden ist es auf den Klimaschutz-Infoseiten des Landkreises.

Unser großer Dank geht an Frau Barbara Ral, Klimaschutzmanagerin des Landkreises. Sie wird auch auf dem Tag der Elektromobilität am 27.4.2019 (10-16 Uhr, Parkplatz Rammrathbrücke, Kleinmachnow) zu Gast sein.

Wir wünschen uns, dass die Maßnahmen so bald als möglich umgesetzt werden, natürlich leisten auch wir als Lokale Agenda21 Kleinmachnow, unsere Beitrag. Wir sind aber vor allem auf die Mitwirkung engagierter Bürgerinnen und Bürger angewiesen, denn Klimaschutz „fällt nicht vom Himmel“, sondern muss aktiv gestaltet und umgesetzt werden – nach wie vor leider gegen viele Widerstände und gegen Desinteresse, welches auch wir auf kommunaler Ebene immer noch erleben müssen.